Orgontherapie

Der Begriff „Orgon“ wurde von Wilhelm Reich geprägt. „Orgon“ ist eine Bezeichnung für die universelle Lebensenergie, die in allem Lebenden enthalten ist. Diese Lebensenergie ist vielen Kulturen bekannt, die Traditionelle Chinesische Medizin bezeichnet sie als „Chi“ („Qi“), in Indien wird sie „Prana“ genannt und für die Christen ist sie der „Odem“.

Methode

Für eine Orgontherapie stelle ich Ampullen her, die mit dem Orgonstrahler eingestrahlt werden. Die Schwingung dieser Heilampullen entspricht Ihrer eigenen Schwingung. 

Ich arbeite seit fast zwanzig Jahren mit dieser Methode. Dabei beobachtete ich, wie während der Behandlung das Bewusstsein des Behandelten beweglicher wird.

Wirkungen

  • es werden Zusammenhänge im Leben klarer
  • überholte Verhaltensmuster und Konditionierungen können losgelassen werden
  • mit Kraft und Mut werden Veränderungen bewältigt
  • Ihnen erschließt sich ein Zugang zu allen durchlebten Krankheiten, Allergien, sowie psychischen und physischen Verletzungen, die Ursache für spätere Erkrankungen, Energieblockaden und seelischen Probleme sein können
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • akute und chronische Erkrankungen, sowie Allergien können positiv beeinflusst und aufgelöst werden